WICHTIG

Dies ist eine rein private Homepage.

Alle Texte, Label & Fotos auf dieser Seite sind Eigentum des Urhebers.

Sie werden hier nur als Qualitätshinweis der Produkte erwähnt.

 

Die Beschreibung der Flacons verläuft immer von links nach rechts.

***********************************************************************************

Klimt, Gustav

***********************************************************************************

in memoriam

Herr Gustav Klimt

(* 1862 in Baumgarten bei Wien - † 1918 in Wien)

***********************************************************************************

Österreichischer Maler

 

Von

1876 - 1883  besuchte Gustav Klimt die Kunstgewerbeschule des

Österreichischen Museums für Kunst & Industrie.

1883  gründete er gemeinsam mit seinem Bruder Ernst & Franz Matsch

die "Künstlerkompanie". Von

1883 - 85  arbeiteten sie für die Stadttheater in Fiume in Kroatien, Karlsbad in Böhmen & für das Bukarester Nationaltheater in Rumänien.

1891  wurde der Vorschlag gemacht, Klimt zum Professor an der Akademie der bildenden Künste Wien zu ernennen. Dieser wurde aber nicht ausgeführt,

1894  arbeiteten Klimt & Matsch für die Wiener Universität, zu dieser Zeit begann die künstlerische Entfremdung zwischen den Beiden. Von

1897 - 99  war Gustav Klimt Präsident der Wiener Secession= dies war/ist? eine Vereinigung bildender Künstler in Wien. Seit

1898  verbrachte Klimt die Sommermonate im Salzkammergut wo die 1. Landschaftsbilder entstanden. In dem Jahr gab es seine 1. & 2. Ausstellung in der Wiener Secession.

1899  entstand das Gemälde "Schubert am Klavier" welches zu den populärsten Gemälden zu seinen Lebzeiten gehörte. 1945 ist dieses Gemälde leider verbrannt.

1901  entstand das Gemälde "Judith I." welches heute in der Österreichischen Galerie von Wien hängt. Dieses Bild wurde auch als Cover für das Parfüm "Vienne 1901" benutzt.

1902  erstellte er ein Porträt von der Modesalon Besitzerin Emilie Flöge, mit ihr verband ihn eine lebenslange Freundschaft. Für sie fertigte Klimt Entwürfe für Reformkleider an.

1905  trat er mit anderen Künstlern aus der Wiener Secession (ist eine Vereinigung bildender Künstler in Wien aus der Zeit des Fin de siècle), wegen diverser Meinungsverschiedenheiten, aus.

1907/08  entstand das Gemälde "Der Kuss", welches als Ikone des Wiener Jugendstils betrachtet wird. Auch dieses Bild wurde als Cover für ein Parfum benutzt.

1917  lehnte das k.k. Unterrichtsministerium Klimt zum 4. Mal für die Ernennung als Professor ab, worauf die Akademie selbst Gustav Klimt zu ihrem Ehrenmitglied ernannte.

1918  verstarb der begnadete Maler Gustav Klimt an den Folgen eines Schlaganfalls.

 

Gefunden auf :

*** http://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Klimt

*** http://www.klimt.at/de/default2.asp?h=30&s=1

*** http://www.keyword-suggestions.com/  (Photo oben)

*** https://www.wikiart.org/en/gustav-klimt  (Photo unten)

***********************************************************************************

2005 Gustav Klimt´s

"Der Kuss Vienne 1907"

Ein besonderer Schatz für mich.

Diese schöne Skulptur auf dem Parfumflacon

hat das Gemälde

"Der Kuss"

von Gustav Klimt aus dem Jahr 1907

zum Vorbild.

 

Weltweit gibt es nur 1500 Skulpturen auf Flacons,

welche mit einem Zertifikat versehen wurden.

Die Skulpturen wurden von Hand gegossen & mit 24 Karat Blattgold veredelt.

Die Serie "Les beaux arts" besteht bisher aus 18 verschiedenen Skulpturen,

die seit 1993 hergestellt wurden.

Nur die Gustav Klimt Skulptur wurde in dieser, relativ niedrigen,

Auflage hergestellt.

 

Die wert nächsthöhere Skulptur ist "La Dance"

vom Künstler Marco Piono mit 5000 Stück.

EdP - f - 17 cm - 100 ml

links das Buch mit der Nr. 439/1500/

mittig die gleiche Nr. auf der Rückseite der Skulptur

***********************************************************************************

2000 er Die Wiener Souvenirshop Version

 EdP - f- 5,8 cm - 15 ml

***********************************************************************************

Postkarte

Diese Postkarte zeigt einen Teil des Gemäldes

"Der Kuss"

von Gustav Klimt aus dem Jahr 1907.

Es gibt davon auch eine Parfum Edition Limitee.

***********************************************************************************

Taschenspray & Magnetlesezeichen

Taschenspray - f - 8 cm - 5ml - leer

***********************************************************************************

1970er Gustav Klimt´s  "Vienne 1907"

EdP - f - 5 cm - 2 ml - Phiole

***********************************************************************************

1970er Gustav Klimt´s  "Vienne 1907"

EdP - f - 6 cm - 7 ml

Buch Mini Flacons International 1993 - Seite 169 - No. 9 - Wert  12,50 €

***********************************************************************************

1970er Gustav Klimt´s  "Vienne 1907"

Das Bild auf der Box ist "Madame Judith I."

von Gustav Klimt 1901 geschaffen.

EdP - f - 4,5 cm - 7 ml

Buch Mini Flacons International 1993 - Seite 170 - No. 1 - Wert  12,50 €


***********************************************************************************

2000 er Gustav Klimt´s  "Judith 1901"

GESCHICHTLICHES

Das Alte Testament erzählt die Geschichte von der

schönen & gottesfürchtigen Witwe Judith,

die unbewaffnet in das Heerlager des

nebukadnezaischen Generals Holofernes geht &

ihn mit seinem eigenen Schwert enthauptet.

Ein beliebtes Motiv in der Kunstgeschichte.

 

Gustav Klimts berühmte "Goldene Judith" ist eine moderne "Femme fatale",

die mit ihren Reizen so manchen Mann den Kopf verdrehen & kosten könnte.

***********************************************************************************

2000 er Die Wiener Souvenirshop Version

EdP - f - 6,8 cm - 15 ml

***********************************************************************************

EdP - f - 9,5 cm - 50 ml

 

 Auf der Rückseite der Box steht folgendes:

 

Das Vermächtnis des Gustav Klimt (1862 - 1918),

berühmtester & ausdruckdvollster Maler in Wien

des Fin de siècle, sind seine zahlreichen Frauenbildnisse -

er sah die Welt in weiblicher Gestalt.

Diese Leidenschaft sowie das Flair seiner Epoche

wurden von einem erfahrenen Parfumeur im Flacon eingefangen.

Eine abgerundet blumig - orientalische Note mit Komponenten wie

Jasmin - Sandelholz - Fleur d´oranges - Rosen ...,

ein Gefühl berauschender Lebenslust.

***********************************************************************************

ENDE

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse !

***********************************************************************************