WICHTIG

Dies ist eine rein private Homepage.

Alle Texte, Label & Fotos auf dieser Seite sind Eigentum des Urhebers.

Sie werden hier nur als Qualitätshinweis der Produkte erwähnt.

 

Die Beschreibung der Flacons verläuft immer von links nach rechts.

************************************************************************************************

"Jünger & Gebhardt"

Wilhelm Jünger & Eduard Gebhardt

************************************************************************************************

in memoriam

************************************************************************************************

Deutsches Parfum & Kosmetikunternehmen

 

Die Gründung der Firma Jünger & Gebhardt scheint ein Zufall zu sein.

 

Wilhelm Jünger traf auf einer Beerdigung Eduard Gebhardt. Ihm erzählte er, dass er seine Stellung, durch den preußisch-französischen Krieg 1870-1871, bei der Pariser Firma

"Roger & Gallet" aufgeben musste & nun auf Arbeitssuche sei.

Eduard Gebhardt, der wahrscheinlich finanziell abgesichert war,

riet Wilhelm Jünger in Berlin eine Feinseifen- & Parfümeriefabrik aufzubauen,

er wolle die finanziellen Mittel als Partner mit einbringen.

So wurde am 1. April

1873  die Firma "Jünger & Gebhardt" als OHG in Berlin etabliert.

1898  gründete, anlässlich des 25jährigen Firmenjubiläums von Jünger & Gebhardt,

Eduard Gebhardt, deren alleiniger Inhaber er inzwischen war, die "Eduard Gebhardt Stiftung ".

Diese Stiftung sollte allen Mitarbeitern, die länger als 10 Jahre in der Firma tätig waren, im Falle der Not Unterstützung gewähren.

......................................................................................................................................................................

1912  wurde die Firma zur GmbH &

1923  zur AG, an deren Kapital sich die Firma "4711" mit zunächst 55% beteiligte, was sich in den folgenden Jahren auf 80% erhöhte. In den

1930iger  Jahren kam Herr Alexander Groß von Köln nach Berlin, der die Interessen von "4711" an Ort & Stelle wahrnehmen sollte.

In dieser Zeit wurde die Produktpalette um etliche Kosmetikartikel vergrößert u.a. mit "Patrizier Lavendel".

Im 2. Weltkrieg wurden in der Berliner Alexandrinenstraße 50/51,

in der die Seifenfabrik "Jünger & Gebhardt" ihren Standort hatte, polnische Zwangsarbeiter beschäftigt. siehe Text unten.

1945  nach dem 2. Weltkrieg brachte es die Besetzung & Aufteilung Berlins mit sich, dass der Hauptsitz von Berlin nach Köln verlegt wurde. Im Vertrag von

1947  wurde festgelegt, dass die "Jünger & Gebhardt AG"

1948  nach Köln übersiedeln musste & in Berlin lediglich als die

"Jünger & Gebhardt GmbH" fungieren sollte.

Nach dem Umzug nach Köln nannte sich die Firma "Patrizier Haus Köln".

 

1946  hatte Herr Alexander Groß die Firma "Jünger & Gebhardt AG" bereits verlassen & seine eigene Parfumerie Firma gegründet. Nach seinem Tod

1956  wurde sein Unternehmen auch von "4711" gekauft & übernommen.

 

Gefunden auf :  

*** parfuemseite.wb4.de.

************************************************************************************************

Der Kreuzberger Herr S. (geb. 1935) erinnert sich:

 

„Wir wohnten in der Alexandrinenstraße 50/ 51, in unserem Haus war die

Firma "Jünger und Gebhardt", die zu "4711" gehörte, ansässig.

Dort gab es eine ganz bedauerliche Geschichte am 3. Februar 1945.

Es gab eine Reihe von polnischen Zwangsarbeitern, fünf oder sechs, die ich als Kind alle kannte. Sie durften nicht in die Luftschutzkeller, weil sie keine Deutschen waren.

Sie mussten sich, wenn Fliegeralarm war, irgendwo auf dem Firmengelände verkriechen.

Ich habe nach dem Bombenangriff von allen fünf nie wieder etwas gehört.

Es gab bei uns in der Gegend viele dienstverpflichtete Zwangsarbeiter, ...

 

Quelle: Smit, Erik u.a., 3. Februar 1945.

Die Zerstörung Kreuzbergs aus der Luft, Berlin 1995, S.55

 

Gefunden auf :

*** http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fileadmin/bbb/unterricht/faecher

                /gesellschaftswissenschaften/geschichte/themen/evz_fl_za_kreuzberg.pdf

************************************************************************************************

ab 1873 "Jünger & Gebhardt Berlin"

************************************************************************************************

************************************************************************************************

"Patrizier Alt Lavendel"

in alter Schrift - mit Siegel auf Abziehetiketten

PAL - us -  5,5 cm - 25 ccm

......................................................................................................................................................................

PAL - us - 10 cm - 95 ccm - hintere Ecke mit Loch

......................................................................................................................................................................

PAL - us - 11 cm - 50 ccm - mittig 1 Kante mit Loch

************************************************************************************************

************************************************************************************************

ab 1945 "Jünger & Gebhardt Köln"

************************************************************************************************

************************************************************************************************

2x "Patrizier Alt Lavendel"                                       "Patrizier Lavendel"

in alter Schrift - Siegel - Mann mit Hut            in neuer Schrift - runde Marke 

PAL - us - 5,7cm - 5 ccm - goldenes Bodenetikett

......................................................................................................................................................................

PAL - us - 12 cm - 75 ccm - goldenes Bodenetikett

......................................................................................................................................................................
PL - us - 6 cm - 7,5 ml


************************************************************************************************

 1950er "Patrizier Haus Köln"

************************************************************************************************

************************************************************************************************

"Patrizier Lavendel"

in alter Schrift - mit Siegel - Pärchen - auf Abziehetiketten

PL - us - 3,5 cm - 2 ml

......................................................................................................................................................................

PL - us - 5,5 cm - 18 ccm

************************************************************************************************

PL - us - 8 cm - 25 ccm - Box mit 50 g Seife

************************************************************************************************

Wie die Orgelpfeifen ! ?

************************************************************************************************

PL - us - 6 cm - 6 ccm

......................................................................................................................................................................

PL - us - 8,8 cm - 25 ccm 

Eine Seite dieser Flasche ist mit einem Abziehetikett versehen.

************************************************************************************************

PL - us - 11 cm - 50 ccm - Bodenprägung "Unverkäuflich"

......................................................................................................................................................................

PL - us - 16 cm - ca. 200 ccm - mit Goldnetz

Der Holzverschluss ist mit einem Korkstopfen versehen.

************************************************************************************************

PL - us - 16 cm - 125 ccm

************************************************************************************************

1950er "Patrizier Haus Köln"

************************************************************************************************

************************************************************************************************

"Patrizier Lavendel"

in neuerer Schrift - mit Siegel "Patrizier Haus Köln"

PL - us - 7,5 cm - 42 ccm

************************************************************************************************

1960er "Patrizier Haus Köln"

"Patrizier Lavendel"

in neuer Schrift - runde Marke "Patrizier Haus Köln"

PL - us- 5,8 cm - 18 ccm

************************************************************************************************

PL - us - 3,2 cm - 1,5 ml - Papieretikett

......................................................................................................................................................................

PL - us - 6 cm - 7,5 ml

Dieser Flacon war 2017 ca. 36 Jahre alt.

************************************************************************************************

1960er "Patrizier Lavendel"

konische Flaconform - verschiedene Schriftstärken in runder Marke

PL - us - 6,8 cm - je 18 ccm

************************************************************************************************

ab 1945 "Patrizier Haus Köln" um 1910

************************************************************************************************

"Anonym"

Etikettbeschriftung Patrizier - Haus - Köln"

EdC - f - 8,5 cm - 19 ccm

************************************************************************************************

1927 "Patrizier Haus Berlin"

************************************************************************************************

"Lavendel Orangen - Das Duftduett"

EdC - us - 7 cm - 22 ccm

Die Vorder - & Rückseite des linken Flacons.

......................................................................................................................................................................

EDC - us - 8,5 cm - 35 ccm

Die Form der Flacons von oben fotografiert.

************************************************************************************************

EdC - us - 7 cm - 22 ccm - mit Box & 90 g Seife

************************************************************************************************

ab 1945 "Patrizier Haus Köln" R1950/60er

************************************************************************************************

"Lavendel Orangen" die duftende Frische

Papieretiketten mit Rückseitenbeschriftung "Jünger & Gebhardt Köln" 

Status : Akte vernichtet

EdC - us - 6 cm - 10 ml - 1. Version

Buch Mini Flacons IV International 2003 - Seite 131 - No. 9 - Wert  15,00 €

......................................................................................................................................................................

EdC - us - 6 cm - 10 ml - 2. Version

Buch Mini Flacons IV International 2003 - Seite 132 - No. 1 - Wert  15,00 €

************************************************************************************************

EdC - us - 6,6 cm - 14 ccm

************************************************************************************************

1960 "Torero Spanisch Juchten"

EdC - m - 6,5 cm - 23 ccm

************************************************************************************************

ab 1923 "Jünger & Gebhardt AG" Berlin

ab 1948 "Jünger & Gebhardt AG" Köln

************************************************************************************************

1986 "Men´s Classic"

EdC - m - 4,5 cm - 4 ml - mit Papieretikett

Buch Mini Flacons International 1993 - Seite 232 - No. 8 - Wert  27,50 €

Beipackzettel

************************************************************************************************

"Echt Kölnisch Wasser"

Papieretikett mit Seitenbeschriftung

"Jünger & Gebhardt GmbH Köln"

KW - us - 13 cm - 100 ml

************************************************************************************************

Rechnungsköpfe & Reklame

************************************************************************************************

************************************************************************************************

************************************************************************************************

************************************************************************************************

1950er & 1960er

diverse Kosmetikartikel als Postkartenmotiv

************************************************************************************************

ENDE

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse !

************************************************************************************************