WICHTIG

Dies ist eine rein private Homepage.

Alle Texte, Label & Fotos auf dieser Seite sind Eigentum des Urhebers.

Sie werden hier nur als Qualitätshinweis der Produkte erwähnt.

 

Die Beschreibung der Flacons verläuft immer von links nach rechts.

***********************************************************************************

"Celine"

Monsieur Michael Kors/ Art Director

***********************************************************************************

Monsieur Michael Kors

***********************************************************************************

Französisches Mode - & Lederwarenhaus

 

Im Jahr

1945  wurde das französische Modehaus Celine eröffnet. Doch das Kuriose daran ist, dass das heutige Luxuslabel, das in der Zwischenzeit zum LVMH Konzern gehört, zunächst robuste Schuhe für Kinder verkauft hat. Erst nach 14 Jahren verkaufte das Unternehmen erlesene Damenmode.
Charakteristisch für Celine & mittlerweile zum Markenzeichen geworden, ist das dreiteilige Pferdezaumzeug, das an den verschiedenen Accessoires angebracht ist. Von dieser Zeit an trug die betuchte Damenwelt Celine.
Den rasanten Aufstieg hat Celine allerdings einem der bekanntesten Designer unserer Zeit zu verdanken: Michael Kors. Mit seiner Kreativität erlebte das Unternehmen einen beispiellosen Aufstieg in der Modewelt & die Marke war von nun an ein Synonym für superteure und erlesene Damenmode. Es existierten regelrechte Wartelisten für Celine-Designs & weltweit stiegen die Verkaufszahlen in den eigenen Boutiquen.

Doch wer ist dieser Michael Kors, dem die Firma so viel Ruhm und Erfolg verdankte? Michael Kors wurde

1959  in New York geboren & kam schon als junger Mann mit der Modewelt in Berührung. Nachdem er die Schule beendet hatte, begann er ein Studium am Fashion Institute of Technology von New York. Die erste Berührung mit den Kunden von außergewöhnlicher Kleidung bekam er in der Modeboutique "Lothar's", wo er Stars wie Barbara Streisand, Cher & Diana Ross beim Einkaufen ihrer alltäglichen Kleider studieren konnte.
1981  brachte er unter seinem Namen eine eigene Sportkollektion raus, die gleich zu Anfang äußerst erfolgreich war & in Nobel-Kaufhäusern angeboten wurde. Das Programm wurde

1990  um eine Herrenkollektion erweitert.
Der französische Konzern LVMH stellte den Designer im Jahr

1997  für die Damenmode des Hauses Celine ein. Schon im Februar

1999  stieg Michael Kors zum Art Director der Luxusmarke auf & führte das Unternehmen erfolgreicher, als es bisher war. Im gleichen Jahr wurde er als bester Designer für Damenkollektionen vom "Council of Fashion Designers of America" ausgezeichnet.
Aber darüber hinaus hatte Michael Kors auch verschiedene Kostüme für zahlreiche Kinofilme, darunter "Die Thomas Crown Affäre", entworfen.

2004  hatte Kors Celine verlassen & der Designer Roberto Menichetti übernahm die Nachfolge. Seine ersten Erfahrungen hatte er bereits bei "Burberry" & "Jil Sander" machen können.

2004  präsentierte er in New York erstmals sein eigenes Label.

Seine Frühjahr/Sommer-Kollektion für Celine kam im Jahre

2005  auf den Markt. Während die Kollektionen von Michael Kors ästhetisch waren, waren die Kollektionen von Menichetti eher visionär.
Doch er blieb nicht lange & das Traditionsunternehmen stellte die unbekannte

Ivana Omazic ein. Kritiker waren davon nicht gerade begeistert, aber sie sollte nach dem häufigen Wechsel der Designer wieder für eine klare Linie sorgen &

sich wieder auf die Traditionen des Hauses Celine orientieren.
Aber "Celine" stellt nicht nur exklusive Kleidung her. Die Firma hat sich auch mit ihren Accessoires einen Namen gemacht.

Die Handtaschen von "Celine" zeugen von einer erlesenen Eleganz mit höchsten Ansprüchen an die Qualität.

Die Schmuckkollektion ist zeitlos & besticht durch die sportliche Eleganz.

Aber auch im Bereich der Kosmetik kann "Celine" mit den diversen Duftnoten die Kunden überzeugen & das Traditionsunternehmen kann seinen Platz mit an der Spitze der Luxus-Labels behaupten, denn die Mode besticht durch ihre zeitlose Eleganz.

 

Duftchronologie:

1996*** Magic

2001*** Céline pour Femme

2001*** Céline pour Homme

2003*** Céline Oriental Summer

2003*** Céline Sensual Summer

2005*** Fever pour Femme

2005*** Fever pour Homme

2006*** Collection Pastel

 

Gefunden auf :

*** https://de.wikipedia.org/wiki/C%C3%A9line_(Modemarke)

*** http://observer.com/ (Photo)

***********************************************************************************

1996 "Celine Magic"

EdT - f - 4,5 cm - 5 ml

Buch Mini Flacons IV International 2003 - Seite 60 - No. 4 - Wert  7,50 €

......................................................................................................................................................................EdP - f - 5,6 cm - 7,5 ml

Buch Mini Flacons III International 2002 - Seite 142 - No. 4 - Wert  7,50 €

Nasen : Sophia Grojsman & Alain Astori


EdP - f - 4,5 cm - 5 ml

***********************************************************************************

2001 "Celine pour Homme"  &  2001 "Celine pour Femme"

EdT - m - 4,4 cm - 5 ml

Nase : Annick Ménardo

......................................................................................................................................................................

EdT - f - 5,7 cm - 5 ml

Buch Mini Flacons IV International 2003 - Seite 60- No. 3 - Wert  7,50 €

Nasen : Christiane Plos & Jean Guichard

***********************************************************************************

ENDE

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse !

***********************************************************************************